Pro Fairness gegen Mobbing

Stimmen und Gesichter gegen Mobbing

Pro Fairness gegen Mobbing . Das Netzwerk

Alles, was Mobbing-Opfer wissen sollten, um sich erfolgreich gegen Mobbing zu wehren! Kostenlose Informationen - rund um die Themen, Mobbing am Arbeitsplatz, Cybermobbing, Mobbing im Web, Arbeitsschutz, Arbeitsrecht, Diskriminierung, Stalking, Burnout, Schüler-Mobbing, Gesundheit, News, Downloads, Urteile, Gesetze, Whistleblowing, Meinungen, Tipps, Rechtsanwälte, Mobbingberatung, Ausbildung , Bullying und vieles mehr, bieten wir Ihnen. Online-Bürgerinitiative seit 1999. PRO FAIRNESS GEGEN MOBBING

Mobbing Blog

News zu Mobbing

Dienstag, 18. Dezember 2018
Statement vom Regierenden Bürgermeister von Berlin

Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin:

Sehr geehrter Herr May,

gerne komme ich Ihrer Bitte nach, mich mit einem Statement zum Thema Mobbing an Ihrer Initiative "Deine Stimme gegen Mobbing" zu beteiligen.

Mobbing ist kein Kavaliersdelikt, denn die Folgen für die Betroffenen sind oft sehr schwer. Umso wichtiger ist es, ein deutliches Zeichen gegen Mobbing zu setzen - für Mobbing ist kein Platz in unserer Gesellschaft! Wir alle können etwas gegen Mobbing tun: aufmerksam sein, die Mitmenschen respektieren, einschreiten und vor allem auch über Mobbing reden.
Von Schweigen und Wegsehen hört Mobbing nicht auf.

Die private Initiative www.mobbing-web.de informiert seit Jahren erfolgreich über die Gefahren des Mobbing und hat zudem eine Plattform geschaffen, die Betroffenen Hilfe anbietet.

Dieses Engagement verdient Anerkennung und Unterstützung!

Ich wünsche Ihnen, sehr geehrter Herr May, für die Zukunft weiterhin viel Erfolg bei Ihrer für unsere Gesellschaft wichtige Arbeit!

Mit freundlichen Grüßen

Michael Müller

Anmelden

Mobbing ist jegliche Form wiederholter, verbaler, psychischer oder körperlicher Belästigung durch einzelne oder mehrere Personen.
Für Mobbing gibt es keine Rechtfertigung. Daher: niemals wegschauen!

Downloads - Thema Mobbing

NEU seit 03.02.2017:

Zugriffe heute: 4 - gesamt: 119.